neovideo_2020-Solmecke-16-9_thumb_fullhd

UPDATE: Christian Solmecke von der Kanzlei WBS spricht auf der neovideo 2020 [VIDEO]

Unser Onlinevideo-Kongress zeigt, wie man mit einfachen Mitteln viel erreicht: Da haben wir Augen gemacht, als wir den entdeckt haben: der Kölner Anwalt Christian Solmecke hat sich auf die Beratung der Online-Branche spezialisiert und dachte, am besten erreicht man die wohl mit Videos. 70 Millionen Videoaufrufe später, ausgestattet mit 500.000 Fans, betreibt er den erfolgreichsten YouTube-Kanal für JuristInnen in Europa. Und auch die Facebook- und Twitterkampagnen sowie der Blog der Kanzlei können sich sehen lassen und mündeten bis heute in über 400 TV-Auftritten! Welche Plattformen sich für das Marketing lohnen, welche Themen auf YouTube die Massen begeistern und wie hoch die technischen Anforderungen sind, die überwunden werden müssen, wird Solmecke in seinem praxisnahen Vortrag darstellen. Er vermittelt dabei Tipps, die für Jedermann – auch Nicht-Anwälte – leicht umsetzbar sind.

Christian Solmecke, Rechtsanwalt & Gesellschafter Kanzlei WBS, Autor und YouTuber

Mittlerweile hat er auch ein Buch über digitale Transformation geschrieben und eine cloudbasierte Kanzleisoftware für Anwälte entwickelt. Bei der neovideo wird Christian Solmecke seinen ersten Auftritt in Österreich haben.

Die neovideo steht heuer unter dem Motto „Kreativität trifft Daten“ und wird am 19. März im Radisson Blu Park Royal Palace Hotel Vienna statt! Tickets gibt es bis Ende November noch zum Frühbucherpreis. Und es gibt auch tolle Ausstellerpakete soll ich sagen! Die Vorträge sind selbstverständlich werbefrei und nutzen- und praxisorientiert.

Ich hoffe doch sehr stark, dass wir uns auf der neovideo sehen!

Alles Liebe,

Martin Wolfram

Share this post

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print
Share on email

Aktuelle Inhalte